Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen

NWO? Aliens auf der Erde? Kornkreise? Astralreisen? Galaktische Föderation? 9/11 was an Inside-Job? Chemtrails? HAARP? Alles Quatsch? Genau! Und um das zu zeigen ist dieses Forum da. Dies auch gerne mal satirisch und bissig. ;)
 
StartseitePortalKalenderNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | .
 

 Orgon Betrug

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6135
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 36
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Orgon Betrug   Fr 7 Feb - 20:52 5465

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.nicht-wissen.square7.ch

"der Energiekegel von www.energiekegel.de

Bei der Untersuchung des auf energiekegel.de angebotenen angeblichen Orgon-Generators "holy energy cone" oder auch der "heilige EnergieKegel" stellten wir leider einen üblen Betrugsversuch fest.

Da auf dem Webshop weder ein Prinzipbauplan noch Einzelheiten über den strukturellen Aufbau bereitgestellt werden, haben wir uns entschlossen diesen Kegel selbst auf Herz und Nieren zu prüfen. Immerhin soll es sich um einen der stärksten Generatoren handeln, auf dem neusten Erkenntnisstandes des Entwicklers Timo Reinwald. Und das für nur 30 Euro! Ein fantastisches Produkt, denn es soll den Vorteil haben aus natürlich verträglichem Material gefertigt zu sein, und einen Wirkungsradius von über 5km haben.

Was ist nun dran, am "Energiekegel" von energiekegel.de?

Test des Energiekegels

Folgende Effekte wurden von mehreren Personen an unterschiedlichen Orten getestet:

farbige und seltsame Lichtspiele die an der Spitze des Kegels entstehen sollen
ein spürbarer Effekt, wenn man mit dem Finger oder Hand über die Spitze des Kegels streift
ein auflösen von Chemtrailwolken bis zu einem Radius von 5km

Um es kurz zu machen: Keines der beschriebenen Effekte traten auf. Weder bei Skeptikern, noch bei denjenigen, die wegen der auf dem Webshop bereitgestellten Informationen Verfechter dieses Kegels waren.

Deshalb entschlossen wir uns in den Kegel hineinzusehen und fertigten einen Querschnitt davon an. Das haben wir auf Video mitgeschnitten:

Hier gehts weiter zum Youtube Video (noch in Arbeit)

Das ernüchternde Ergebnis:

In dem 450g schweren Kegel fanden wir keinerlei strukturellen Aufbau, wie er zur Funktion eines Orgon Generators nötig wäre. Wir fanden weder den in der Artikelbeschreibung angegebenen Kristall an der Spitze des Kegels, noch eine bestimmte oder erkennbare Stuktur der etwa 2-4 mm großen Edel- und Halbedelsteine, die dort vergossen wurden. Die verwendeten Steine haben einen geschätzten Wert von unter einem Euro. Auf Amazon bekommt man schon für etwa 4€ größere Steine (80 Stück in diesem Referenzangebot), sogar mit Schmucksäcken. Damit könnte man in Anbetracht der Masse vermutlich mehr als 10 dieser Kegel bestücken. Einen 5 Kg Sack Gips gibts etwa für 7 € beim Baumarkt.

Fazit:

Hier wird Material im Wert von geschätzten 2 Euro für knackige 30 Euro verkauft. Dazu kommen noch Versandkosten + MWST, und schon sind wir bei 39,60€.
Es konnten keine der vom Hersteller/Vertreiber angegeben Effekte beobachtet werden.

Folglich handelt es sich hier um einen klassischen Betrugsfall."


Quelle und ganzer Artikel: http://www.nicht-wissen.square7.ch/dewiki/index.php?title=Orgon_Betrug
Nach oben Nach unten
 

Orgon Betrug

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen :: Allgemeines :: Wissenswertes-