Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen

NWO? Aliens auf der Erde? Kornkreise? Astralreisen? Galaktische Föderation? 9/11 was an Inside-Job? Chemtrails? HAARP? Alles Quatsch? Genau! Und um das zu zeigen ist dieses Forum da. Dies auch gerne mal satirisch und bissig. ;)
 
StartseitePortalKalenderNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 "Zurück in die Zukunft" feiert 30-jähriges Jubiläum mit eigenem Musical

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6205
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: "Zurück in die Zukunft" feiert 30-jähriges Jubiläum mit eigenem Musical   Mo 3 Feb - 16:38 5311

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.musikexpress.de

"Da hilft wohl auch kein Flux-Kompensator: Der Kultfilm "Back to the Future" soll bald in London singend adaptiert werden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot: musikexpress)

"Zurück in die Zukunft" wird bald als Musical zu sehen sein. Pünktlich zu ihrem 30. Geburtstag im Jahr 2015 soll die Geschichte von Robert Zemeckis' legendärer Film-Komödie um den zeitreisenden Teenager Marty McFly (Michael J. Fox) und den schrulligen Erfinder Doc Brown (Christopher Lloyd) im Londoner West End aufgeführt werden, wie der Guardian berichtet.

Regisseur Robert Zemeckis persönlich steckt, neben Co-Autor Bob Gale, hinter der Idee und Umsetzung des "Back to the Future"-Musicals. Jamie Lloyd soll die Regie übernehmen. Alan Silvestri, der schon für den Soundtrack des Originals verantwortlich war, arbeitet ebenfalls an dessen Bühnen-Adaption mit. "The Power of Love" von Huey Lewis And The News soll demnach im Musical ebenso wieder zu hören sein wie "Johnny B Goode" von Chuck Berry.


Quelle und ganzer Artikel: http://www.musikexpress.de/movies/filmnews/article531885/zurueck-in-die-zukunft-feiert-30-jaehriges-jubilaeum-mit-eigenem-musical.html
Nach oben Nach unten
Romana

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 22.01.15
Alter : 29
Ort : Wien

BeitragThema: Re: "Zurück in die Zukunft" feiert 30-jähriges Jubiläum mit eigenem Musical   Mo 27 Jul - 11:47 13526

musikexpress.de schrieb:
"„Zurück in die Zukunft“-Stars feierten Reunion

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Reunion der besonderen Art: Christopher Lloyd (li.) und Michael J. Fox (re.), die Stars von „Zurück In Die Zukunft", traten zum 30. Jubiläum gemeinsam in London auf


Zum 30-jährigen Jubiläum des Films „Zurück in die Zukunft“ traten Michael J. Fox, Christoper Lloyd und Lea Thompson am vergangenen Sonntag (19. Juli) gemeinsam in London auf.

Auf so genannten Cons, Fan-Events zu Filmen, Comics und ähnlichem Nerdfutter, laufen rund um die Uhr berühmte Schauspieler herum. Während zuletzt noch Harrison Ford einen überraschenden Auftritt auf der Comic-Con hinlegte, fand am Sonntag, den 19. Juli, in London eine weitere bemerkenswerte Reunion statt. Mit Michael J. Fox, Christopher Lloyd und Lea Thompson traten die drei Hauptdarsteller von „Zurück in die Zukunft“ gemeinsam auf, um sich bei einer Talkrunde den Fragen von Presse und Fans zu stellen.

Anlass dafür gab das 30-jährige Jubiläum des Films, der am 3. Juli 1985 Premiere feierte. Dieses Jahr wird der Streifen aus demselben Anlass für einen weiteren Tag im Kino laufen.

Einen Videomitschnitt des Interviews gibt es unten zu sehen. Vor allem Michael J. Fox, der sich aufgrund seiner Parkinson-Krankheit fast komplett aus der Schauspielerei zurückgezogen hat, präsentierte sich äußerst humorvoll. So erzählte er über die Anstrengungen, den DeLorean, das berühmte Filmauto, zu fahren. „Es hatte zwei Gänge und ich schlug die Tür zu, und prompt krachte ich mit meiner Hand in den Flux-Kompensator. Meine Hand blutete, mein Kopf blutete…und ich musste das alles abwaschen, um zum Set von der Sitcom ‚Familienbande‘ zu kommen.“"



Quelle: http://www.musikexpress.de/zurueck-in-die-zukunft-stars-feierten-reunion-324425/
Nach oben Nach unten
 

"Zurück in die Zukunft" feiert 30-jähriges Jubiläum mit eigenem Musical

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» ich grüße alle ganz herzlich ich bin von meiner kur zurück und wollte einbsichen erzählen .
» Muttertag
» Neues von unserem Sonnensystem (und seine Zukunft)
» G´ttes Sohn - Sohnschaft
» völlig ratlos????????????

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen :: Unterhaltungsbereich :: Stars & Sternchen-