Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen

NWO? Aliens auf der Erde? Kornkreise? Astralreisen? Galaktische Föderation? 9/11 was an Inside-Job? Chemtrails? HAARP? Alles Quatsch? Genau! Und um das zu zeigen ist dieses Forum da. Dies auch gerne mal satirisch und bissig. ;)
 
StartseitePortalKalenderNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Paris Hilton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Paris Hilton    Sa 30 Nov - 17:01 2831

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://intouch.wunderweib.de

"Paris Hilton schwanger? Hotel-Erbin zeigt Babybauch

Was wölbt sich denn da Verdächtiges?

It-Girl und Hotelerbin Paris Hilton (32) flaniert durch die Straßen von Beverly Hills und zeigt dann unfreiwillig eine kleine Rundung.

Ist das etwa ein Babybauch?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot)

Wir wussten zwar bisher nicht, dass Paris schwanger ist, aber dieser Bauch ist schon sehr deutlich.

Es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass die Blondine einfach zu viel gegessen hat. Aber das ist eigentlich nicht so Paris' Fall, die achtet sehr auf ihre schlanke Figur. Ein Babybäuchlein kommt da schon eher in Frage."


Quelle und ganzer Bericht: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3198056-starnews/Paris-Hilton-schwanger-Hotel-Erbin-zeigt-Babybauch.html
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mo 9 Dez - 15:46 3138

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.promiflash.de

"Himmelsgruß: Paris Hilton trauert um Paul Walker

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot)

Kaum ein Thema beherrscht zurzeit so sehr die Medien wie der tragische Tod von Hollywoodstar Paul Walker (✝40). Tausende Fans trauern um den beliebten Schauspieler, der bei einem schweren Auto-Unfall ums Leben kam. Auch prominente Kollegen haben schon ihren Schmerz zum Ausdruck gebracht, darunter nun auch Paris Hilton (32). Mit einem riesigen Banner, das von einem Flugzeug über den Himmel gezogen wurde, nahm die Hotelerbin Abschied von Paul.

Als am Wochenende tausende Fans an die Unfallstelle pilgerten, um dort in einer Trauerfeier ihrem Idol und Freund zu gedenken, wurde die Zeremonie von verschiedenen Flug-Bannern ergänzt. Auf diesen waren emotionale Botschaften zu lesen, die aus dem blauen Himmel über Santa Clarita sofort ins Auge stachen. "Unsere Herzen sind bei seinen Freunden und seiner Familie. #17 Paris Hilton", ist auf dem großen Schriftzug der Blondine zu lesen. Ein großes rotes Herz hat sie ebenfalls auf das Banner drucken lassen, das über den Köpfen der Trauernden seine Runden vor der emotionalen Kulisse zog."


Quelle und ganzer Artikel:
http://www.promiflash.de/himmelsgruss-paris-hilton-trauert-um-paul-walker-13120911.html


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- Ich bin mitte 2013 dem VT-ler-WAHN endlich entkommen und habe durch lernen bemerkt, das viele VTs der totale Schwachsinn sind! Seitdem distanziere ich mich von meinen früheren Aussagen, ich war dumm und habe Fehler gemacht! Heut zu Tage weiß ich es besser! -
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Di 10 Dez - 23:13 3180

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.promiflash.de

"Paris Hilton: Die Paul Walker-Ehrung ist gefaked!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot: promiflash)

Es folgte eine große Welle der Trauerbekundungen, als bekannt wurde, dass Hollywoodstar Paul Walker (✝40) bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben gekommen war. Auch die Stars hielten mit ihrer Anteilnahme nicht zurück und zeigten offen, wie traurig sie über den Verlust eines so großartigen Menschen waren.

Eine davon war Paris Hilton (32), die aber nicht wie viele andere bei Twitter oder Instagram etwas postete, sondern einen sehr viel öffentlicheren Weg wählte. Mit einem Flugzeug überbrachte sie ihre Trauerbekundungen direkt über der Unfallstelle, während dort gerade einige Fans Paul Walker die letzte Ehre erbrachten. Für viele eine despektierlicher Schock! Doch jetzt äußerte sich die Hotel-Erbin selbst zu dem Himmelsgruß bei Twitter. "Ich bin total geschockt, dass jemand ein Flugzeug mietet, um über Paul Walkers Unfallstelle zu fliegen mit Nachrichten von mir. So ungeheuerlich!" Das Entsetzen der 32-Jährigen scheint echt zu sein. Es wäre nicht das erste Mal, dass ihr Name zu falschen Zwecken genutzt worden wäre."


Quelle und ganzer Artikel: http://www.promiflash.de/paris-hilton-die-paul-walker-ehrung-ist-gefaked-13121042.html
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Di 2 Dez - 22:22 9827

Irrer Antisemit will Paris Hilton töten!

Vollzitat aus dem n-tv Artikel:

"Einstecken kann sie - die Klatschpresse hat es schließlich seit eigentlich schon immer auf Paris Hilton, abgesehen. Statt sich um Höschenblitzer zu sorgen, muss die Erbin nun allerdings um ihr Leben fürchten. In sozialen Netzwerken wird ihr Mord angekündigt.

Paris Hilton muss angeblich um ihr Leben fürchten. Ein verrückter Mann habe mehrfach gedroht, die Erbin umzubringen, schreibt das Portal "TMZ". Gegen ihn ermittle bereits die Polizei. Neben der 33-jährigen Paris richten sich die Drohungen wohl auch an deren Vater, Rick Hilton.

Via Instagram und Facebook soll der Mann seinen Gewaltfantasien Luft gemacht haben. "Noch ein Monat und sie ist tot, sie kommt nie mehr nach Hause", zitiert "TMZ" eine Nachricht an Paris' Vater. "Ich werde dich und die Schlampe bewusstlos schlagen." In einem anderen Post droht er Paris eine anale Gruppenvergewaltigung an.

Mit seinen brutalen Ankündigungen hat sich der Mann nicht nur strafrechtlich aufs Glatteis gewagt. Ihm könnte von vornherein ein dummer Irrtum unterlaufen sein. Viele seiner Beschimpfungen bedienen sich nämlich antisemitischer Motive. "TMZ" führt exemplarisch "Juden aus Spaß töten" und "Ich weiß, deine jüdische Familie gibt nichts ab" an. Allerdings sind die Hiltons gar nicht jüdisch.

Fehler oder nicht Fehler - jetzt dürfte es für den Mann bereits zu spät sein, seine Drohungen zurückzuziehen. Laut "TMZ" weiß die Polizei bereits, wer sich hinter den grausamen Äußerungen verbirgt. Man müsse dem Verdächtigen nur noch die Social-Media-Accounts zweifelsfrei zuordnen."


Quelle: http://www.n-tv.de/leute/Antisemit-will-Paris-Hilton-toeten-article14079421.html


kmschg1 Heftig!
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mi 3 Dez - 19:20 9841

Aus welcher Richtung der Irre wohl kommt?

Ich hätte da ja so eine Ahnung...
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Do 4 Dez - 20:20 9861

Ich find das voll schlimm! Wie kann man nur so etwas machen wollen?
Nach oben Nach unten
SheldonCooper

avatar

Anzahl der Beiträge : 752
Anmeldedatum : 03.01.14
Alter : 36
Ort : Planet Vulkan

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Fr 5 Dez - 22:23 9881

Galaxys81 schrieb:
Aus welcher Richtung der Irre wohl kommt?

Ich hätte da ja so eine Ahnung...


Ja, ich auch. zwinki1


Kleine Hexe schrieb:
Ich find das voll schlimm! Wie kann man nur so etwas machen wollen?

Das sind psychisch kranke Menschen die man schnellstens behandeln sollte. Genau so Kranke laufen auch bei unseren Verschwörungstheoretikern rum.
Nach oben Nach unten
Kaputzenkatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 05.12.14
Alter : 34

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Sa 6 Dez - 13:32 9899

Kleine Hexe schrieb:
Ich find das voll schlimm!


Ich auch!


Deswegen hier mal ein paar andere Neuigkeiten über Paris...Und ich sage gleich, mich hat das nicht geschockt! Der Look passt doch zu ihr! Außerdem war sie ja zu einer Barbie-Party eingeladen so...


Zitat:

"Paris Hilton verwandelt sich in eine Barbie-Puppe

Paris Hilton (33) hat mal wieder einen neuen Look für sich entdeckt. Die Blondine will zur Barbie werden. Eine der bekanntesten Frauen der Welt ist sie schon, nun verwandelt sie sich in die berühmteste Puppe.

Mit ihren neuen Instagram-Fotos schockiert sie ihre Fans. Auf pink, lange blonde Haare, viel Make-Up und Glitzer stand die Hotelerbin ja schon immer - auf den Bildern ist Paris nun aber kaum wiederzuerkennen. Die Nase ist schmal, die Lippen zu einem Schmollmund geschminkt, das Gesicht schmal. Typisch Barbie eben!

Sie trägt einen pinken Einteiler, der der Puppe nachempfunden ist. Diese Kreation gehört zur Frühlingskollektion des italienischen Modemachers Moschino. Paris schien wohl die perfekte Vertreterin für dieses schräge Outfit zu sein. Und auch die Blondine ist wohl überaus begeistert von ihrem Anblick, denn sie postete gleich sieben Bilder von ihrer Verwandlung in die Plastikpuppe..."


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Quelle: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3447432-starnews/Paris-Hilton-verwandelt-sich-in-eine-Barbie-Puppe.html
Nach oben Nach unten
Reiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.01.15
Alter : 39
Ort : mein Sofa

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mi 4 Feb - 10:48 11187

"Paris Hilton zeigt schon wieder ihren neuen Busen!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bildquelle: Instagram/parishilton

Paris Hilton (33) leidet unter einer akuten Oberweiten-Obsession, wir haben es verstanden. Dass sich im Dekolleté der Hotelerbin einiges verändert hat, konnte der aufmerksame Betrachter bereits in den vergangenen Monaten erkennen. Wie durch ein Wunder scheint Paris' Busen um das doppelte angeschwollen und auch in den lockersten Kleidchen erweisen sich die beiden beeindruckendsten Bauten des Hilton-Imperiums als äußerst robust. Da verrutscht nichts!

Doch handelt es sich bei diesem prallen Busen tatsächlich um das Ergebnis einer Brustvergrößerung oder besitzt Paris einen fantastischen Wonder Bra? Mit einem Foto auf ihrem Instagram-Account beweist die 33-Jährige jetzt erneut: Am BH liegt es ganz sicher nicht. Paris posiert wieder einmal in einem offenen Bademantel und präsentiert ihre beiden besten Stücke ganz ohne künstliche Stütze, einzig ihre Oberarme scheinen den Busen in Form zu rücken. Und trotzdem wird deutlich, dass sich an dieser Stelle irgendetwas getan haben muss..."


Quelle: http://www.promiflash.de/paris-hilton-zeigt-schon-wieder-ihren-neuen-busen-15020411.html
Nach oben Nach unten
Kaputzenkatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 05.12.14
Alter : 34

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mi 4 Feb - 16:44 11201

Und dabei hatte sie mal irgendwann gesagt, dass sie niiiii......emals etwas an ihren Brüsten machen lassen würde...
Nach oben Nach unten
Reiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.01.15
Alter : 39
Ort : mein Sofa

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Do 5 Feb - 14:57 11222

Ja, das war wohl nichts.
Nach oben Nach unten
Reiki

avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 20.01.15
Alter : 39
Ort : mein Sofa

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mo 16 Feb - 11:59 11448

Hm ... oder hat sie doch nichts machen lassen? Ich bin auf jeden Fall verwirrt!

promiflash schrieb:
"Mal groß, mal klein

Busen-Rätsel: Ist DAS Paris Hiltons Geheimnis?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bildquelle: Astrid Stawiarz / Getty Images

Mit ihren Brüsten sorgt Paris Hilton (33) momentan für reichlich Aufsehen. Gab es nun eine Schönheitsoperation oder nicht? Die Hotelerbin selbst hat sich noch nicht zu diesen Spekulationen geäußert und postet lieber weiterhin fleißig vollbusige Selfies. Hin und wieder tauchen aber auch Paparazzi-Fotos der Blondine auf, auf denen ihre Oberweite wieder auf die normale Größe geschrumpft zu sein scheint. Nun könnte das Rätsel über Paris' Vorbau allerdings gelöst sein.

Denn angeblich sollen Paris' plötzlich enorme Brüste zwar Fake sein, jedoch ohne, dass ein Chirurg seine Finger im Spiel hatte. Die US-Plattform TMZ will nun von einer Quelle erfahren haben, dass Paris erzählt habe, sie würde lediglich einen besonderen Push-up-BH tragen. Diese Annahme ist allerdings etwas fragwürdig, denn Paris hat auch Fotos von sich gepostet, auf dem ganz eindeutig sichtbar ist, dass sie keinen BH trägt - außer natürlich es gäbe da eine ganz spezielle Neuentwicklung..."

Quelle/kompletter Artikel: http://www.promiflash.de/busen-raetsel-ist-das-paris-hiltons-geheimnis-15021517.html
Nach oben Nach unten
Kaputzenkatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 05.12.14
Alter : 34

BeitragThema: Re: Paris Hilton    So 26 Apr - 13:43 12712

InTouch schrieb:
"Paris Hilton postet erstaunliches Jugendfoto mit Nicole Richie

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto: instagram.com/parishilton


Süßes Foto mit traurigem Hintergrund: Paris Hilton (34) hat am "Throw Back Thursday" ganz tief in der Retrokiste gekramt. Gefunden hat sie ein altes Foto mit ihrer On-Off-BFF Nicole Richie (33) im Teenie-Alter. Die beiden Mädchen tragen Feenkostüme und lächeln kokett in die Kamera.

Doch hinter dem Bild steckt eine rührende Geschichte: Paris Hilton postete es als Hommage an ihr verstorbenes Hündchen Tinkerbell - benannt nach gleichnamiger Disney-Fee. 14 Jahre lang war der Chihuahua Paris Hiltons treuer Begleiter. Kein Wunder, dass ihr Tod der Hotelerbin ziemlich nahe geht. Die Hashtags lauten daher auch: "#Tinkerbells #RIPTinkerbell #TBT."

Offensichtlich schwelgt Paris derzeit in glücklichen Erinnerungen, um sich über den Verlust hinwegzutrösten..."

Quelle/ganzer Artikel: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3543877-starnews/Paris-Hilton-postet-erstaunliches-Jugendfoto-mit-Nicole-Richie.html
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Mo 29 Jun - 15:03 13212

InTouch schrieb:
"Nicht mehr lustig

Paris Hilton: Flugzeugabsturz als TV-Streich


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto: Getty Images


Für die Quote und die Provokation gehen Videoproduktionen immer weiter, sprengen immer neue Grenzen. Nur um jemandem einen Streich zu spielen, werden dann plötzlich erschreckend viele moralische Bedenken über Bord geworfen.

Es gibt einige Dinge, wie blanke Todesangst, die einfach nicht witzig sind. Auch nicht bei Paris Hilton. Dass es durchaus unterhaltsam sein kann, die plastikhafte Hilton-Erbin in Panik zu sehen, ist zwar nachvollziehbar, doch dass, was die ägyptische Show "Ramez in Control" gebracht hat, geht zu weit.

In einem kleinen Flieger soll Paris einen Sightseeing-Rundflug in Dubai machen. Plötzlich beginnt der Pilot waghalsige Manöver zu fliegen. Erstaunlich ruhig fragt Paris noch: "Ist das normal?"

Doch mit wachsender Panik im Flugzeug, dessen Passagiere alles eingeweihte Schauspieler sind, wird auch Paris immer unruhiger. Minutenlang wird ein Absturz vorgetäuscht. Paris schreit, weint, ist in Panik und hat einfach nur noch blanke Todesangst.

Dann springt auch noch der vermeintliche Pilot mit einem Fallschirm aus dem Flieger und es geht weiter nach unten. Die breitet sich aus um eine Paris Hilton, die nur noch am Zittern, Schreien und Weinen ist.

Wie durch ein "Wunder" landet der Flieger dann aber doch heil am Boden. Paris kann ihr Glück noch am Leben zu sein kaum fassen, doch ist sie noch völlig neben der Spur. Selbst als Entertainer Ramez, der die ganze Zeit neben ihr saß, sie aufklärt, dass es alles nur eine Prank-Show ist, versteht sie erstmal gar nichts.

„Ich dachte wirklich, ich müsste sterben. Das ist die größte Angst in meinen Leben – in einem Flugzeug zu sterben. Ich fliege ja fast jeden Tag“, erklärt sie, als sie langsam begreift, dass das alles nur ein "Spaß" war. Doch man sieht ihr an, dass sie es auch im Nachhinein nicht so richtig lustig findet, aber zu erschöpft ist um sich aufzuregen..."

Quelle: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3578124-starnews/Paris-Hilton-Flugzeugabsturz-als-TV-Streich.html


Menschen die so etwas machen sind doch einfach nur krank! Das ist wirklich gar nicht mehr witzig!
Nach oben Nach unten
Kaputzenkatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 05.12.14
Alter : 34

BeitragThema: Re: Paris Hilton    Fr 3 Jul - 9:08 13294

InTouch schrieb:
"Vermeintlicher Flugzeugabsturz

Paris Hilton: War ihre Todesangst nur ein großer Fake?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto: WENN.com


Wenn diese Vorwürfe wirklich stimmen, hätte Paris Hilton (34) einen Oscar verdient!

Dieses Szenen gingen am Wochenende um die Welt: Ein ägyptischer Fernsehsender hatte der Hotelerbin einen fiesen Streich gespielt und einen vermeintlichen Flugzeugabsturz mit Paris an Bord inszeniert. Zehn Minuten lang sah man das blonde It-Girl heulen, kreischen und um sein Leben bangen. Da hatte selbst der größte Hater Mitleid!

Doch jetzt kam heraus: Angeblich soll die ganze Nummer nur ein Fake gewesen sein! Paris Hilton war von vornherein eingeweiht und hat ihre Todesangst nur gespielt, behauptet der Online-Dienst "TMZ". Dort beruft man sich auf Dokumente, die belegen sollen, dass das It-Girl wohl genauesten über alles Bescheid wusste. Es sollen sogar Verträge existieren, laut denen sie für den Flugzeugstreich eine Millionenprämie bekommt!

Wenn das stimmt, hätte es sich Paris aber wohl mit vielen verscherzt. Alle, die mit ihr mitgelitten haben, würden sich ziemlich vor den Kopf gestoßen fühlen.

Auch die Tatsache, dass das vermeintliche Streich-Opfer gegen den TV-Sender klagen will, wird nun in ein anderes Licht gerückt. Macht sie das etwa nur, um glaubhafter zu wirken?..."



Quelle: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3579906-starnews/Paris-Hilton-War-ihre-Todesangst-nur-ein-grosser-Fake.html
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Paris Hilton     0

Nach oben Nach unten
 

Paris Hilton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen :: Unterhaltungsbereich :: Stars & Sternchen-