Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen

NWO? Aliens auf der Erde? Kornkreise? Astralreisen? Galaktische Föderation? 9/11 was an Inside-Job? Chemtrails? HAARP? Alles Quatsch? Genau! Und um das zu zeigen ist dieses Forum da. Dies auch gerne mal satirisch und bissig. ;)
 
StartseitePortalKalenderNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Orlando Bloom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Orlando Bloom    Mo 11 Nov - 12:13 2370

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.n24.de

"Orlando Bloom verteidigt Legolas im "Hobbit"

Die Figur des Legolas auch in dem "Hobbit"-Teil auftreten zu lassen gehört zu den kontroverseren Entscheidungen Peter Jacksons. Der Regisseur und Darsteller Orlando Bloom verteidigen das Comeback des Elben jedoch überzeugt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot)

Wie viele Tolkien-Fans war auch Schauspieler Orlando Bloom (36, "Königreich der Himmel") überrascht, als Regisseur Peter Jackson (52, "Meet the Feebles") ihm anbot, in "Der Hobbit: Smaugs Einöde" die Rolle des Legolas aus der "Herr der Ringe"-Trilogie wieder aufzunehmen. Zugesagt hat er trotzdem sofort: "Wenn Pete sagen würde 'Spring!', würde ich sagen: 'Wie hoch?'", sagt Bloom "Entertainment Weekly". Wegen der guten früheren Erfahrungen mit Jackson und der Dankbarkeit für den Karrieresprung, den er ihm ermöglichte, sei es für ihn keine Frage gewesen, mitzumachen.

Für Jackson ist es nur logisch, dass Legolas als Sohn des Königs der Waldelben auch damals schon mit von der Partie war. "Legolas wird im 'Hobbit' nicht erwähnt, aber Tolkien zufolge muss er ein Teil des Reiches im Düsterwald gewesen sein", erklärt der Regisseur. "Und wir benötigten Charaktere im Düsterwald, um die Handlung voranzutreiben." Legolas wird wieder eine actionreiche Rolle zufallen: "Er kommt herabgeschossen und rettet allen den Tag", meint Bloom."


Quelle und ganzer Artikel: http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/3813736/orlando-bloom-verteidigt-legolas-im--hobbit-.html
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Do 5 Dez - 15:31 3004

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://intouch.wunderweib.de

"Orlando Bloom: Ist Liv Tyler seine neue Freundin?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot)

Nachdem bekannt wurde, dass Miranda Kerr sich eine Milliardär geangelt hat, kam heraus: Auch Orlando Bloom soll frisch verliebt sein!

Seine neue Freundin ist angeblich die "Herr der Ringe"-Kollegin Liv Tyler! In der Trilogie kämpfte Orlando Bloom als Elb Legolas neben der Elbenfürstin Arwen, gespielt von Liv Tyler, gegen Sauron. Während des Drehs sollen sich die beiden näher gekommen sein. Sie freundeten sich an, waren lange Zeit gute Freunde.

Nun, nach der Trennung von Orlando Bloom und Miranda Kerr hätten sich er und Liv Tyler verliebt, wie der "Star" berichtete.

Ein Augenzeuge sei dabei gewesen, wie sie hinter den Kulissen eines Broadway-Stückes gekuschelt hätten. "Sobald sie sich unbeobachtet fühlten, neckten sie einander, blickten sich tief in die Augen und hielten Händchen."

Der Beziehungsstatus von Liv Tyler würde jedenfalls nicht dagegen sprechen: Seit sie sich 2008 vom Vater ihres Sohnes getrennt hat, hatte sie keine ernsthafte, längere Beziehung."


Quelle und ganzer Artikel: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3203195-starnews/Orlando-Bloom-Ist-Liv-Tyler-seine-neue-Freundin.html


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- Ich bin mitte 2013 dem VT-ler-WAHN endlich entkommen und habe durch lernen bemerkt, das viele VTs der totale Schwachsinn sind! Seitdem distanziere ich mich von meinen früheren Aussagen, ich war dumm und habe Fehler gemacht! Heut zu Tage weiß ich es besser! -
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Mo 9 Dez - 23:17 3151

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.promiflash.de

Statt Legolas: Orlando Bloom wollte andere Rolle

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot: promiflash)

In wenigen Tagen läuft in Deutschland endlich Der Hobbit: Smaugs Einöde an und dann sehen die Zuschauer zehn Jahre nach dem dritten Herr der Ringe-Film endlich auch wieder Orlando Bloom (36) als Legolas auf der Kino-Leinwand. Dabei verriet der Schauspieler kürzlich, dass er die Rolle des Elfen ursprünglich gar nicht spielen wollte.

Was - "Herr der Ringe" ohne Orlando als wunderschöner Legolas? Kaum vorstellbar! Doch wie der Hollywood-Star im Interview mit E-Online offenbarte, wollte er zwar von Anfang an in der Trilogie mitspielen, hatte es aber auf einen ganz anderen Part abgesehen. "Tatsächlich hatte ich für Frodo vorgesprochen", erzählte der 36-Jährige. Während die gewünschte Rolle letztendlich an Elijah Wood (32) ging, schlüpfte Orlando Bloom bekanntlich in die Haut des Elfen-Kriegers Legolas und schaffte so den internationalen Durchbruch."


Quelle und ganzer Artikel: http://www.promiflash.de/statt-legolas-orlando-bloom-wollte-andere-rolle-13120367.html


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- Ich bin mitte 2013 dem VT-ler-WAHN endlich entkommen und habe durch lernen bemerkt, das viele VTs der totale Schwachsinn sind! Seitdem distanziere ich mich von meinen früheren Aussagen, ich war dumm und habe Fehler gemacht! Heut zu Tage weiß ich es besser! -
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Mo 16 Dez - 2:46 3411

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.promiflash.de

"Orlando Bloom mit Leonardo DiCaprio auf Frauenfang

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot: promiflash)

Bei Leonardo DiCaprios (39) Privatleben blickt zurzeit wohl niemand so recht durch. War schon die Meldung des verschwundenen Stiefbruders Adam Farrar (42) sehr verwirrend, sorgt auch der Liebesstatus des Schauspielers immer wieder für Spekulationen. Zuletzt wurde mal wieder gemunkelt, ob Leo und Miranda Kerr (30), die sich ja bekanntlich gerade von Ehemann Orlando Bloom (36) getrennt hat, nicht doch mehr als Freundschaft füreinander empfinden. Doch an diesen Gerüchten ist vermutlich nichts dran, denn nun wurden Leo und Orlando beim gemeinsamen Feiern gesichtet."

Quelle und ganzer Artikel: http://www.promiflash.de/orlando-bloom-mit-leonardo-dicaprio-auf-frauenfang-13121553.html


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- Ich bin mitte 2013 dem VT-ler-WAHN endlich entkommen und habe durch lernen bemerkt, das viele VTs der totale Schwachsinn sind! Seitdem distanziere ich mich von meinen früheren Aussagen, ich war dumm und habe Fehler gemacht! Heut zu Tage weiß ich es besser! -
Nach oben Nach unten
Galaxys81
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6190
Anmeldedatum : 12.09.13
Alter : 37
Ort : auf der wunderschönen Erde

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Mi 25 Dez - 23:33 3874

Hier ein Auszug von dem Bericht auf der Seite: http://www.promiflash.de

"Nach der Trennung von Miranda

Orlando Bloom glaubt weiter an die große Liebe


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Screenshot: promiflash)

Sowohl Orlando Bloom (36) als auch Miranda Kerr (30) scheinen ihr Ehe-Aus noch immer zu verarbeiten. Während Miranda schon durchscheinen ließ, dass sie ihn noch sehr liebt, das aber nicht reiche, sieht Orlando bereits wieder hoffnungsvoller in die Zukunft. Und sucht weiter nach der wahren Liebe.

Wie er nämlich nun in einem Interview offenbarte, brachten ihn die Trennung und die wohl bald anstehende Scheidung nicht dazu, von seiner idealistischen Vorstellung der Liebe abzuweichen. Zu allem Überfluss mimt der Schauspieler in einem Broadway-Stück nun auch noch den Romeo. "Ich bin komplett verliebt in die Vorstellung der Liebe. Vielleicht habe ich da eine vernebelte Wahrnehmung, weil ich Romeo spiele. Aber ich glaube wirklich daran, du weißt schon, eine Art Verbindung zwischen zwei Herzen", berichtet er in der kommenden Elle. Noch immer wahrt er zu Miranda eine mehr als freundschaftliche Beziehung, doch die eine Wahre ist sie wohl nicht mehr für ihn."


Quelle und ganzer Artikel: http://www.promiflash.de/orlando-bloom-glaubt-weiter-an-die-grosse-liebe-13122548.html


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


- Ich bin mitte 2013 dem VT-ler-WAHN endlich entkommen und habe durch lernen bemerkt, das viele VTs der totale Schwachsinn sind! Seitdem distanziere ich mich von meinen früheren Aussagen, ich war dumm und habe Fehler gemacht! Heut zu Tage weiß ich es besser! -
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Do 18 Dez - 20:15 10194

Von der Seite InTouch:

"Orlando Bloom: Neustart bei "Fluch der Karibik 5"?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto: Getty Images

Im Moment ist Orlando Bloom (37) in „Der Hobbit 3“ auf der Kinoleinwand zu sehen. Doch nun ließ er verlauten, dass er bald wieder in seine bekannte Rolle als Will Turner schlüpfen könnte. Im Moment laufen nämlich die Verhandlungen über den fünften Teil der „Fluch der Karibik“- Reihe und Orlando Bloom scheint nach eigenen Angaben nicht abgeneigt die Rolle anzunehmen.

"Ich bin nicht ganz sicher, dass ich zurück sein werde, aber es gibt Gespräche.“ erzählte der Schauspieler „IGN“. Der Hollywood-Star weiß auch schon wovon der neue "Fluch der Karibik"-Film handeln wird: "Sie wollen im Grunde eine Art Neustart für das gesamte Franchise." Das würde sich dann auch auf seine Rolle auswirken: "Ich schätze, sie wollen da etwas rund um mich und das Verhältnis zu meinem Sohn spinnen.“

Will Turner hat sich nämlich im Laufe der Zeit geändert und ist selbst zum Pirat geworden. “Ich bin jetzt natürlich Davey Jones und befinde mich am Meeresgrund", erklärte Orlando Bloom. "Es wäre auf jeden Fall ein Spaß, da unten herumzufuhrwerken, weil ich würde wohl ganz schön verändert aussehen.“

Auch Johnny Depp wird wieder als Pirat Jack Sparrow zur Crew zurückkehren..."


Quelle und ganzer Bericht: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3450260-starnews/Orlando-Bloom-Neustart-bei-Fluch-der-Karibik-5-5.html

dmnhch1 Geilo! bggrns1
Nach oben Nach unten
Kaputzenkatze

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 05.12.14
Alter : 34

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Fr 19 Dez - 23:01 10231

Wieso haben die denn ein so unvorteilhaftes Foto von ihm genommen? Sieht ja schlimm aus.

Aber ich freu' mich schon riesig auf den fünften Teil der Fluch der Karibik Reihe. Johnny und Orlando, kreisch! dnci\'1
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Sa 20 Dez - 15:07 10248

Ja, da hast Du recht. Das ist wirklich ein blödes Foto von ihm.
Nach oben Nach unten
Kleine Hexe

avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 01.12.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Orlando Bloom    Mo 17 Aug - 11:56 13678

InTouch schrieb:
"Alias Will Turner

Orlando Bloom kehrt zu "Fluch der Karibik" zurück


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto: gettyimages

Eigentlich hatte sich Orlando Bloom längst von der Rolle des Waffenschmiedes Wil Turner aus der Filmreihe „Fluch der Karibik“ verabschiedet. Doch nun folgt der Schauspieler dem Ruf der hohen See und kehrt zurück in alte Häfen.

Im fünften Teil der Piraten-Saga wird Orlando Bloom wieder in seine alte Rolle schlüpfen und gemeinsam mit Johnny Depp alias „Captain Jack Sparrow“ um die Welt segeln und von einem Schlamassel ins nächste geraten! Das wurde nun auf der „Disney-Expo D23“ offiziell verkündet und sorgt bei den zahlreichen „Fluch der Karibik“-Fans für Begeisterungsstürme.

Nachdem der 38-Jährige im vierten Teil nicht zu sehen war, kehrt er für "Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales" zurück ans Set..."

Quelle: http://intouch.wunderweib.de/stars/starnews/artikel-3626006-starnews/Orlando-Bloom-kehrt-zu-Fluch-der-Karibik-zurueck.html


dnci\'1
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Orlando Bloom     0

Nach oben Nach unten
 

Orlando Bloom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Bedeutung von Schilo

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nothing but the Truth - Wenn sich VT's in Luft auflösen :: Unterhaltungsbereich :: Stars & Sternchen-